Kunststoff-Rotationsguss

Rotationsguss ist die Bezeichnung für das Verfahren zur Herstellung einwandiger und doppelwandiger Kunststoffprodukte. So können u.a. Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) im Rotationsgussverfahren zu Kunststoffprodukten verarbeitet werden.

  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kostentechnisch interessante Lösung
  • Auch Kleinserien möglich

Zusammen machen wir die schönsten Produkte! Bitte, stell uns deine Idee

Die Möglichkeiten beim Rotationsguss sind nahezu unbegrenzt.

Der Rotationsguss kann für alle Arten von Produkten eingesetzt werden. Dazu gehören beispielsweise Spielzeug, Schutzhauben für Maschinen, Schwimmer, Flüssigkeits-/Kraftstofftanks, Füße für Sonnenschirme, Blumenkästen, Stoßfänger und Kotflügel, um nur einige Produkte zu nennen.

Möglichkeiten beim Rotationsguss

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten des Rotationsgießens ist PRM Rotomoulding in verschiedenen Sektoren tätig, nämlich:

Industrie;
Agrarsektor;
Spielzeugsektor;
Maschinenbau;
Offshore.

Kunststoffprodukte herstellen lassen

PRM Rotomoulding verfügt über einen umfangreichen Maschinenpark für das Rotationsgießen. Deshalb können wir Ihre Kunststoffprodukte in einer Vielzahl von RAL-Farben, Formen und Größen herstellen. Wir sind sogar stolzer Besitzer der größten Rotationsgussmaschine Europas. Das bedeutet für Sie, dass wir Produkte mit einem Umfang von sage und schreibe 6,50 m herstellen können

Wie funktioniert das Rotationsgießen?

Die Form Ihres Produkts wird durch die Matrize bestimmt. Deshalb beginnt der Rotationsgussprozess immer mit dem Entwurf einer maßgeschneiderten Matrize. Diese Matrize wird von unseren Ingenieuren fachmännisch für Sie entworfen und kann nach dem ersten Gebrauch zur Wiederverwendung in unserem Lager aufbewahrt werden. Die Matrize wird mit einem Kunststoffpulver gefüllt. Anschließend wird sie erwärmt, bis dieses Pulver flüssig ist. Dann wird die Matrize langsam abgekühlt, damit sich der Kunststoff verfestigen kann. Dabei bleibt der Kunststoff auf der Innenseite der Matrize und gibt Ihrem Produkt seine Form. Während dieses gesamten Vorgangs wird die Matrize biaxial gedreht. Ob es sich um eine Kunststoffrutsche, einen Kunststoff-Flüssigkeitstank oder eine Kunststoffabdeckung handelt – die Möglichkeiten sind schier endlos.

PRM kann für Sie auch Nachbearbeitungs- und Montagearbeiten durchführen, um Sie als Kunden noch weiter zu entlasten.

Lernen Sie uns besser kennen

Von der ersten Idee bis zur Herstellung Ihrer Kunststoffprodukte: wir sind Ihr Partner.

Bei PRM Rotomoulding können Sie Kunststoffprodukte für verschiedene Anwendungen im Rotationsguss herstellen lassen. Fordern Sie uns mit Ihrer Frage heraus.

LERNEN SIE UNSERE ARBEITSWEISE KENNEN

Unsere arbeitsweise

Die Vorteile des Rotationsgießens

Die Vorteile des Kunststoff-Rotationsgießens lassen sich leicht auflisten.

  1. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Diverse Formen mit einer maximalen Länge von 6,50 m können von uns hergestellt werden.
  2. Ihre Investition in eine Matrize ist im Vergleich zu anderen Produktionsverfahren relativ gering. Der große Vorteil besteht darin, dass es sich bei einer Matrize um eine einmalige Anschaffung handelt. Nach dem ersten Gebrauch kann Ihre Matrize beliebig oft wiederverwendet werden.
  3. Beim Rotationsguss sind auch Kleinserien (schon ab 50 Stück) möglich.
  4. Der Rotationsguss garantiert Ihnen maximale Flexibilität bei relativ geringen Kosten.

Rotationsguss ermöglicht kleine und große Stückzahlen

Einen der Vorteile des Rotationsgießens möchten wir noch kurz besonders hervorheben. Aus Kostengründen ist der Rotationsguss auch bei der Herstellung kleiner bis mittlerer Stückzahlen sehr interessant (im Gegensatz zum Spritzguss). Der Rotationsguss kann bereits ab 50 Produkten interessant sein, da die Investition für Matrizen bei dieser Technik relativ gering ist und die Maschinen schnell eingerichtet werden können. Natürlich können wir mit unserem Maschinenpark auch größere Stückzahlen herstellen. Beim Rotationsguss sind Auflagen von bis zu mehreren tausend Stück sehr interessant.

Optimale Allround-Unterstützung beim Rotationsguss

Unser Maschinenpark eignet sich hervorragend für das Rotationgießen von Hohlkörpern mit ansprechenden, gleichmäßigen und streifenfreien Oberflächen. Grundsätzlich können wir alle denkbaren Arten von ein- und doppelwandigen Kunststoffprodukten herstellen. Weiter oben auf dieser Seite haben wir Ihnen schon einige Beispiele genannt. Anhand Ihrer Wünsche und Ideen entwickeln unsere Experten für Sie einen Entwurf. Nachdem dieser Entwurf von Ihnen genehmigt wurde, stellen unsere Experten eine Matrize mit der richtigen Form her, und Ihr Produkt geht in Produktion. Kurzum: PRM Rotomoulding bietet Ihnen die perfekte Rundumbetreuung beim Rotationsgießen – von der ersten Idee bis zu Ihrem Endprodukt.